like tweet +1

Fitness- und Gesundheitstraining

Fitness ist inzwischen Synonym für allgemeine körperliche und geistige Gesundheit geworden. Und es gibt viele Wege dorthin.

Deshalb beginnen wir bei jedem Einsteiger mit einem eingehenden Gespräch über die gesteckten Ziele, wie Beseitigung von Beschwerden, Erhöhung der Konditionsleistung, dosiertem Muskelaufbau oder Gewichtsreduzierung. Nach verschiedenen Eingangs- und Gesundheitstests bekommen Sie Ihr individuelles Übungsprogramm.

Dann können Sie selbstständig nach Ihrer freien Zeiteinteilung in der freundlichen Atmosphäre der Gemeinschaft trainieren. Dabei werden Sie von unserem geschulten Personal beraten und betreut.

Herz-/Kreislauftraining

Das Herz ist der Motor unseres Körpers. Regelmäßige Bewegung kann helfen, Erkrankungen und Kreislaufproblemen vorzubeugen. Bei Menschen, die an Übergewicht, Bluthochdruck oder allgemeine Beschwerden leiden, kann Bewegung helfen diese zu verringern.

Man verliert beim regelmäßigen Training nicht nur jede Menge Körperfett, sondern stabilisierst auch sein Immunsystem. Der Körper wird besser mit Blut versorgt, wodurch die Organe mehr Sauerstoff bekommen.

Darüber hinaus steigert es die allgemeine Fitness, denn es beugt schnellerer Erschöpfung vor.

Rückentraining

Krankheitsbild Nummer eins in Deutschland sind Rückenbeschwerden. Leiden auch Sie darunter? Häufig liegt die Ursache in zu wenig Bewegung, abgeschwächter Muskulatur und muskulären Dysbalancen. Beugen Sie vor oder linder Sie durch ein gezieltes Training Ihre Beschwerden.

Reha-/Physioanschlusstraining

Sie kommen von einer Rehakur oder haben mehrere Behandlungen in einer Physiotherapie absolviert? Jetzt müssen Sie "Am Ball bleiben" und Ihre Erfolge festigen und ausbauen! Dafür sind wir die richtigen Ansprechpartner und können Ihnen durch unsere Fachkompetenz den weiteren Weg weisen.

Muskeltraining

In der heutigen Zeit wird unsere Muskulatur oft vernachlässigt. Um seinen Körper gesund und leistungsfähig zu halten, muss man etwas tun! Mit gezieltem Gerätetraining kräftigt man seine Muskulatur und entlastest dadurch Gelenke und Wirbelsäule. Die Beweglichkeit und Körperhaltung verbessert sich und man wird sich wohler in seiner eigenen Haut fühlen.

Sling-Training

Sling Training - oder auch Schlingentraining - ist eine aus Norwegen stammende Ganzkörper-Trainingsmethode mit Hilfe eines Seil- und Schlingensystems. Dabei wird mit dem eigenen Körpergewicht als Trainingswiderstand gearbeitet und so nicht nur Muskeln aufgebaut, sondern auch Koordination geschult.

Rope-Training

Ropetraining ist eine Form des funktionellen Trainings, bei dem dicke Seile in Schwingungen versetzt werden.


Gesundheitskurse
4.2 stars - "Jeder Sportlehrer ist ein gut ausgebildeter Therapeut." Jeder Sportlehrer ist ein gut ausgebildeter Therapeut.